Jugoslawien seit 1980 – Geschichte einer Staaterosion (eBook)

Eine Darstellung der Hintergründe und des Ursprungs des Konflikts in Jugoslawien in den 90er Jahre des 20. Jahrhunderts.

7,99 

inkl. MwSt.
Lieferzeit: nicht angegeben
Artikelnummer: P-000043 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , , Zielgruppe: Frauen, Frauen & Männer, Männer, Studenten, Wissenschaftler

Beschreibung

Mit dieser Arbeit wird am Beispiel Jugoslawiens den Zerfall des ehemaligen Ostblocks am Ende der 80er Jahre des 20. Jahrhunderts gezeigt. Der Osten Europas war ein Krisenherd des Kontinents. Seitdem die alten Strukturen die innere Ruhe nicht mehr garantieren, existiert die Bedrohung von sozialen und nationalen Konflikten. Es müssen die Deformationen überwunden werden, die das System angerichtet hat. Der Zusammenbruch wirtschaftlicher Strukturen führte zu einer Verunsicherung der Bevölkerung. Es gibt weder das traditionelle System zentraler Planung, noch das wirtschaftliche System funktioniert. Es wird gezeigt, daß die Politik oft an den heutigen Problemen ohne die notwendige Tiefe vor allem der historischen und regionalen Kenntnisse herangeht.

Autor
Dr. Mariana Parvanova

Kontakt
service@happywinners.de

Art des Produkts
eBook

Bildernachweis
pexels – # 1618318_192 Couleur

Produktbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Jugoslawien seit 1980 – Geschichte einer Staaterosion (eBook)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neues Konto erstellen


Passwort zurücksetzen